Polypal 607
200.000 möglich der anwndung

System Polypal 607

Technologie

607 Systema Polypal ist im Vergleich zu dem grossen Einsatzgebiet, das hier abgedeckt wird, eine sehr preisgünstige Alternative im Lackbereich.
Mit diesem System kann fast jede Nachfrage befriedigt werden, auch wenn es sich um kleine-mittlere Mengen handelt.
Der abgedeckte bereich umfaßt im weitesten Sinne den Industriesektor.
Das Qualitätsniveau ist hier sehr hoch angesiedelt.
Das Original Polyvalente Mischsystem 607 ist das erste in dieser Form und wurde in langer Entwicklungsarbeit im Labor von Palinal Entwickelt.
Diese System wurde oft zu kopieren versucht, es wurde aber nie diese
Qualität, Vielfalt und Vollständigkeit erreicht.

Haupt-Eigenschaften

24 konzentrierte Basisfarben mit hochwertigen Pigmenten.
Auf den Microfilmen stehen mehr als 40000 Rezepturen für RAL-Töne, LKW-Farbtöne, Industrielack- und PKW-Farbtöne zur Verfügung.
Die Farbkartenbücher mit ca. 1000 der gängiugsten Farbtöne werden regelmäßig ergänzt, die jeweiligen Rezeptuzren befinden sich seitlich neben den Farbtönen.
50 verschiedene Konverter unterschiedlichster chemischer Struktur bestimmen, nach Zugabe zum gemischten Farbton, die jeweilige Qualität.
Die Rezepturen gehen aus dem Farbtonbuch sowie aus den Microfilmen hervor.
Die Spezialadditive erlauben es, Strukturlacke, Narbenstrukturlacke sowie Mattlacke für Spezialanwendungen herzustellen.
Für diejenigen, die ein professionelles und optimales Ergebnis erwarten, ist die Wahl von 607 SYSTEM POLYPAL erste Grundvoraussetzung.

14 Standardbasen

Aluminium großes kom
Aluminium mittel
Weiss
Schwarz
Hellgelb
Ockergelb
Orange
Dunkelrot
Oxydrot
Dunkelblau
Dunkelgrün
Tiefschwarz
Gelb-Gold
Rosa

60 Qualitäten

Pu-Lacke VOC < 420 g/l
Pu-Lacke
Epoxy
Nitrolacke
Ofentrocknen lacke 120/140
Nitro acryl
Kh-Pinsellacke
Kh-Schnelltrocknen Lacke
Silikone
Mica eisen
Einkomponenten-Grundierung
Epoxy füller
Struckturlacke
Hammerschlaglacke
Narbenstrucktur- Pu lacke
Acryl-Vinyl
Schnelltrocknende wassere lacke
Chlor kautschuk

Die lackierenden System